Die Wittenberger – Gemeinschaftsunterkunft in Marzahn-Hellersdorf

Inmitten von Marzahn-Hellersdorf zwischen riesigen hellen Wohnplatten, vielen Bäumen und Rasenflächen, Spielplätzen und einem benachbarten Kindergarten und Altenheim steht unsere Modulare Unterkunft (auch MUF) genannt. Im April 2017 übernahm Hero im Auftrag des Landesamtes für Flüchtlingsangelegenheiten das soziale und gebäudetechnische Management für die 450 Bewohner und Bewohnerinnen aus Syrien, Afghanistan, Iran, Irak. 18 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sorgen täglich für die soziale Betreuung der Bewohner, geben Informationen und verwalten das große Gebäude, sorgen für Sauberkeit und kümmern sich um viele andere kleine und große Dinge. Unterstützt werden sie durch viele engagierte Nachbarn, durch Aktive aus Vereinen und durch die Geflüchteten selbst. Inzwischen gehen viele der kleinen Bewohner in die umliegenden Kindergärten und Schulen.

Aktie: